Wie bestelle ich bei Spacewalk Telescopes?



Feiern Sie mit Spacewalk Telescopes!


Das Erscheinen der neuen Homepage sowie die brandneue Teleskopserie "Horizon" und das Upgrade der Teleskopserie "Infinity+" sind definitiv ein Grund zum feiern und sich freuen.

Deswegen erhält der jeweils erste Besteller (Abgabe einer verbindlichen Bestellung per Email) eines der folgenden Teleskope ein dazu passendes Geschenk:


Dazu noch folgender kleiner Hinweis:

Das Geschenk gibt es nur in Verbindung mit dem verbindlichen Kauf eines der oben genannten Teleskope und wird auch nur zusammen mit dem Teleskop ausgehändigt, nicht früher. Das Geschenk ist nicht in einen Preisnachlass auf das Teleskop umwandelbar. Das Angebot richtet sich zudem ausschließlich an Privatpersonen, die das Teleskop zu nicht-kommerziellen Zwecken nutzen.


Bestellvorgang


Im Prinzip ist es ganz einfach, bei Spacewalk Telescopes zu bestellen: Schreiben Sie einfach eine Email mit Ihren Wünschen an folgende Adresse:



Natürlich können Sie sich vor einer Bestellung jederzeit gerne ausführlich beraten lassen.

Teleskope und Parabolspiegel werden immer in Chargen produziert. Das heißt, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt nur eine bestimmte Anzahl zum Verkauf bereit steht. Das ermöglicht es mir, die Produktion besser planen zu können. Die Lieferzeiten erfragen Sie bitte per Email.

Wenn Sie bestellen, erhalten Sie zuerst ein unverbindliches Angebot. Darin enthalten ist auch der Anzahlungsbetrag für den Fall, dass Sie definitiv bestellen möchten. Erst nach der Überweisung des Anzahlungsbetrags werden Sie in die Liste aufgenommen und haben sich damit Ihren Platz in der jeweiligen Charge gesichert.

Lieferzeiten


Wie oben schon erwähnt, erfragen Sie die aktuellen Lieferzeiten bitte per Email. Als grobe Orientierung seien hier 6-9 Monate genannt. Das mag sich erstmal nach viel anhören, aber wenn man sich als Einzelperson neben der Abarbeitung von Aufträgen noch mit allem anderen wie Buchhaltung, Werbung, Neuentwicklung und vielem mehr beschäftigen muss, erscheinen die 6-9 Monate in einem anderen Licht. Außerdem kann es natürlich auch mal vorkommen, dass ich krankheitsbedingt für einige Zeit ausfalle. Deswegen sind die genannten Lieferzeiten auch nur als grobe Orientierung zu sehen.

Mein Bestreben ist es immer, die Lieferzeiten so kurz wie möglich zu halten und die Frage nach der Lieferzeit nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten. Das gelingt mir leider nicht immer so ganz, weil es aufgrund von unvorhergesehenen Ereignissen auch immer mal wieder zu Verzögerungen kommen kann und ich zudem von anderen Firmen abhängig bin, die einige der verbauten Teile für mich fertigen.

Daher wäre mein Rat, die Bestellung so früh wie möglich zu tätigen, damit man sein Teleskop so schnell wie möglich in den Händen halten kann...