Logo

NGC 6741, Phantom Streak Nebula



Beschreibung


NGC 6741 ist ein Planetarischer Nebel im Sternbild Adler, der sich rund 7.000 Lichtjahre von der Erde entfernt befindet. Im englischen Sprachgebrauch wird er auch "Phantom Streak Nebula" genannt. Mit einer visuellen Helligkeit von rund 11mag und einer scheinbaren Ausdehnung von 7"x5" (Bogensekunden) besitzt er eine hohe Flächenhelligkeit und ist deshalb auch für kleinere Teleskope ab 8" Öffnung ein einfaches Objekt. Dem Zentralstern wird eine Helligkeit von 20mag zugeschrieben, weshalb er im Teleskop unsichtbar bleibt.

Der PN ist ein sehr schönes Objekt in meinem 20" f/3.2 Dobson. Dank seiner Position inmitten der Sommermilchstraße befinden sich viele helle Feldsterne in der Umgebung. Er erscheint auch bei hoher Vergrößerung recht hell und bei 270x lassen sich einige Strukturen wahrnehmen. So erscheint das Zentrum leicht dunkler als die Randbereiche des PN. Außerdem hatte ich den Eindruck, dass die nördliche und südliche Kante ein wenig heller sind als die Kanten im Osten und Westen. Der Zentralstern war wie zu erwarten nicht zu erkennen.


Zeichnung


Der Phantom Streak Nebula NGC 6741 im Sternbild Adler im 20 Zoll Dobson- Teleskop (Spiegelteleskop)